Easynews Erfahrungen – Der Usenet Anbieter Auf Dem Prüfstand

Anbieter für einen Usenet Zugang gibt es derzeit einige zu entdecken. Alle haben sie gemeinsam, dass sie Ihnen als Nutzer umfassende Versprechungen machen, was die einfache Handhabung, grenzenlosen Zugang und beste Geschwindigkeiten betrifft. Doch in der Realität können nur die wenigsten Usenet Anbieter das halten, was sie versprechen. Daher habe ich mir die einzelnen Optionen genauer angesehen und verrate nachfolgend, was die wirklichen Vor- und Nachteile sind. In dem Fall handelt es sich um Easynews – ein Unternehmen, das Usenet auch mobil zugänglich machen will. Warum ich hierzu mehr sagen kann? Weil ich schon seit mehr als 30 Jahren Usenet anwende – und mich mit der Anwendung bis ins Detail auskenne.

Easynews-Logo

EASYNEWS

Table of Contents

Vor- und Nachteile des Anbieters

  • All-in-one Service ohne Software Download
  • Macht Usenet auch mobil zugänglich
  • Filtern nach Dateiart möglich
  • Unbegrenzt schnelle Bandbreite ohne Deckelung
  • Vorhaltezeit von mehr als 4540 Tagen – entspricht 12+ Jahren
  • 110 Newsgroups zu verschiedensten Themen verfügbar
Easynews Mobilverfügbarkeit

Die Preise - kann mit einem Easynews Coupon gespart werden?

Vorab sei gesagt: Ein Easynews Coupon ist nicht vonnöten, um sich günstigen Zugang zu dem Anbieter zu verschaffen. Denn meiner Easynews Review nach schwanken die Preise gerade einmal zwischen knapp zehn und 15 Euro pro Monat, sodass es sich um erschwingliche Pakete handelt. Wer sich kostenlos Zugang verschaffen möchte, kann dies ohne Easynews Coupon tun: 14 Tage lang ist das Testen des Anbieters möglich – und das mit bis zu 50GB Volumen. Das seit mehr als 20 Jahren am Markt tätige Unternehmen setzt auf einen All-in-One Service, der VPN und Newsreader inkludiert – und es damit unnötig macht, sich für separate und kostenpflichtige Newsreader Softwares zu entscheiden. Der einzige Nachteil hierbei: Sie sind direkt bei Easynews an eine Laufzeit von zwölf Monaten gebunden und können keinerlei Prepaid-Angebote nutzen.

Wie bereits erwähnt, lässt es sich Easynews nicht nehmen, einen kostenlosen Easynews Login zum Ausprobieren zu ermöglichen. 14 Tage lang kann die Easynews Global Search kostenfrei genutzt werden – und das mit einem Volumen von 50GB. Danach geht das Ganze automatisch in das Big Gig Plan Abonnement über, sodass man eine Kündigung bei Bedarf rechtzeitig durchführen sollte.

Probeer Easynews 14 dagen gratis

Tijdens de registratie voor de gratis proefperiode kunt u al aangeven naar welk pakket het abonnement automatisch moet overschakelen. Een indrukwekkende 50GB kan binnen 14 dagen gratis worden gebruikt als u gebruik maakt van Usenet. Indien deze voor het einde van de 14 dagen zijn opgebruikt, kan de proefperiode nog tijdig worden geannuleerd.

Highspeed-Netz mit 110.000 Newsgroups

Was unterscheidet Easynews also von anderen Usenet Zugängen? Ich habe auf Alynsmith.com vergleichen und kann sagen: Das Unternehmen hat sich in den letzten zwei Jahren deutlich von seinen Konkurrenten abheben können. Denn: Die Easynews Software wurde so weit weiterentwickelt, dass sie sich auch mit dem Smartphone oder Tablet nutzen lässt. Die Easynews Global Search kann sich außerdem mit jedem Betriebssystem anwenden lassen – und das ganz einfach im Browser. Nach dem Easynews Login ist es nicht erforderlich, sich mit der Installation eines Newsreaders zu beschäftigen – denn dieser wurde bereits in den Browser-Zugang integriert. Einfacher geht es also kaum, wie ich an dieser Stelle betonen muss.

Während meiner Easynews Review ist mit auch aufgefallen, dass Easynews Zugang zu 110.000 Newsgroups liefert, was im Vergleich zu Anbietern wie Usenet.nl nicht viel erscheint – allerdings nutzt der Anbieter die Vorhaltezeit perfekt aus, um alle alten und neuen Inhalte möglichst umfangreich darbieten zu können. So werden auch passende Suchergebnisse zu den gewünschten Inhalten mit integriert, ohne dass hierzu eine weitere Easynews Software heruntergeladen werden muss.

Easynews VPN-Vorteile

Auswahl der Newsreader - der passende Easynews Download für jedes Endgerät

An dieser Stelle muss noch einmal verdeutlicht werden: Easynews ermöglicht es, ganz ohne Download einer Newsreader Easynews Software zu agieren. Will heißen: Es braucht hier keinen separaten Newsreader, dessen Installation und Nutzung oft etwas komplexer ausfällt. Die Such- und Filterfunktionen sind direkt in den Easynews Browser mit integriert worden, sodass mit der Usenet Nutzung nach dem Easynews Login losgelegt werden kann – das vereinfacht die gesamte Handhabung stark.

FAQs - alle Fragen zu Easynews geklärt

Welche Easynews Server werden verwendet?

Easynews agiert mit zahlreichen Servern in den USA und Europa, kann aber mittlerweile auch eine globale Vernetzung bieten. Insgesamt 60 Verbindungen werden hier längst ermöglicht, sodass Kunden von einer stabilen und schnellstmöglichen Bandbreite profitieren. Der Server Speicher wird nahezu täglich erweitert, damit auch die Vorhaltezeit steigt und Kopien aller binären Dateien abgesichert werden können.

Gibt es Easynews auf Deutsch?

Die Easynews Webseite kann bisher leider nicht auf Deutsch verwendet werden, lediglich auf Englisch. Dies ist jedoch nicht weiter schlimm, da das Unternehmen alle Funktionen und Anwendungen verständlich und intuitiv angeordnet hat, sodass sich auch Neulinge zurechtfinden dürften.

Wie Easynews kündigen?

Der Easynews Kundenservice steht Kunden rund um die Uhr zur Verfügung, sodass eine Kündigung äußerst einfach durchgeführt werden kann. Ich empfehle an dieser Stelle, eine schriftliche Kündigung aufzusetzen und per E-Mail oder Kontaktformular zukommen zu lassen. Auch ist es wichtig, eine Bestätigung der Kündigung anzufragen, um rechtlichen Problemen aus dem Weg gehen zu können.

Gibt es eine Easynews App?

Wer Easynews mobil nutzen möchte, benötigt hierzu keine native App des Anbieters. Es reicht, sich über die mobil-optimierte Webseite des Unternehmens einzuloggen. Nach dem Easynews Login sind keine weiteren Schritte notwendig – es kann direkt über den Browser mit der Nutzung von Usenet losgelegt werden.

Ist Easynews sicher?

Easynews ist tatsächlich sicher und seriös: Mit jeder der 60 Verbindungen kann eine moderne SSL-Verschlüsselung auf höchstem Niveau genutzt werden, die alle Daten schützt. Da auch eine VPN Software mit integriert wurde, wird Sicherheit offensichtlich groß geschrieben. Übrigens: Privatsphäre hat im Usenet einen großen Stellenwert – mit datenbezogenen Werbungen muss man beispielsweise nicht rechnen.

Wird eine Newsreader Software benötigt?

Eine Easynews Software zum Herunterladen wird nicht benötigt, wenn es um Newsreader geht. Das bedeutet: Es muss keine separate Software gewählt und installiert werden – auch mit der Handhabung muss man sich nicht erst vertraut machen. Zusätzliche Kosten fallen somit komplett weg.

Alternativen zu Easynews

Wie eingangs verdeutlicht, gibt es einige Alternativen zu Easynews. Das bedeutet aber nicht, dass es sich auch wirklich um lohnenswerte Optionen handelt, die sich für jeden Bedarf eignen. Easynews beispielsweise ist eine sehr gute Alternative, wenn es um die mobile Nutzung von Usenet geht – Prepaid Usenet beispielsweise kann diese Anwendung nicht bieten. Wer Wert auf eine große Anzahl an Newsgroups legt, kann auf Usenet.nl als Alternative zu Easynews setzen. Denn: Insgesamt 200.000 Newsgroups und mehr stehen hier zur Verfügung, was beachtlich ist. Geht es jedoch um die Vorhaltezeit, gehört Easynews zu den besten Anbietern meines Rankings. Wer Geschwindigkeiten von bis zu 1.000 Mbit/s beanspruchen will, kann meinen Erfahrungen nach auch auf Giganews setzen – dieses Unternehmen hat es sich nämlich zur Aufgabe gemacht, Highspeed Usenet-Zugang bereitzuhalten.

Fazit: Abschließende Worte zu Easynews

Easynews konnte sich nicht ohne Grund gegen zahlreiche Usenet Anbieter durchsetzen. Ich konnte die Entwicklung des Unternehmens über die letzten Jahre beobachten und habe mit Freuden festgestellt, dass das Entwicklerteam Wert auf stetige Verbesserungen legt. Während Easynews vor zwei Jahren noch nicht mobil angewendet werden konnte und Usenet eher eine Desktop-Erscheinung war, hat es das Team geschafft, die mobile Nutzung zu ermöglichen.

Doch nicht nur dies spricht für eine Registrierung bei Easynews. Auch ist es der Rund-um-die-Uhr Kundenservice, der hier im Anbieter Vergleich punkten kann. Die Preisgestaltung gehört zwar ebenfalls zu den Vorteilen des Unternehmens, könnte jedoch für Kunden aus Deutschland etwas informativer gestaltet sein. So werden die Preise beispielsweise nur in US-Dollar angezeigt und Zahlungen nur via Kreditkarte oder PayPal akzeptiert. Mehr Auswahl für deutsche Kunden mit entsprechenden Merkmalen wäre hier wünschenswert, weshalb ich dem Unternehmen in meiner Easynews Review eine Bewertung von 4 von 5 Sternen vergeben kann.

alyn-smith

“Easynews vereinfacht die Usenet-Nutzung dank integriertem Newsreader immens.”

4.0 / 5.0 bewertet von Alyn Smith

Exklusive Angebote für AlynSmith.com Leser

Jetzt Email eintragen und exklusive Sofort-Rabatte 1x wöchentlich für Top-Marken im Usenet bekommen:

Usenext-Logo

USENEXT 30 TAGE KOSTENLOS TESTEN

600 GB KOSTENLOS HERUNTERLADEN

Holen Sie sich mega Datenvolumen mit blitzschnellem Usenet-Zugang.
Worauf warten Sie noch?